Herzlich Willkommen auf der Homepage der Johann-Comenius-Oberschule



Aktuelles

Dienstag, 23.02.2021

 

Noch KEINE Rückkehr anderer Klassenstufen zum 01. März

Aktuelle Pressemitteilung des Ministers:

 

Perspektivplanung für Kita und Schule für März bleibt bestehen

Zum Bedauern von Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne sind weitere Öffnungen im Bildungsbereich zur nächsten Woche NICHT möglich. Hintergrund sind nach Worten des Ministers die stagnierende Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz sowie die Unsicherheiten durch die Coronavirus-Varianten. Dessen unbenommen bleibe das Ziel, im März wieder mehr Kindern Bildung und Betreuung anbieten zu können.

 

Kultusminister Grant Hendrik Tonne: „Leider sind wir keinen wirklichen Schritt weiter, sondern treten seit zwei Wochen auf der Stelle beim Infektionsgeschehen. Wenn man dann die diffuse Lage, die durch die Coronavirus-Mutationen entstanden ist, mit hinzunimmt ins Gesamtbild, ist leider sehr klar ersichtlich, dass wir auf dieser Grundlage zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr machen können, als aktuell bereits läuft. Wir müssen die Lage weiter analysieren und im Blick behalten, damit wir unser Ziel, so schnell wie möglich wieder mehr Kinder und Jugendliche in die Kitas und Schulen zu lassen, Anfang März umsetzen können. Unsere Planungen haben dabei sowohl den 1. März umfasst, aber auch spätere Zeitpunkte nicht ausgeschlossen. Wir stehen in den Startblöcken, aber die Pandemie lehrt, dass Unwägbarkeiten bleiben“, so der Kultusminister.

 

Es sei nach wie vor Planungsgrundlage, für eine Übergangsphase nach Ende des Lockdowns bei verbesserter Infektionslage möglichst alle Schulen im Wechselunterricht nach Szenario B laufen zu lassen. Für Kitas wäre das Szenario B, das normale Gruppengrößen aber eine Verbot des Durchmischens der Gruppen beinhaltet, in diesem Fall vorgesehen.

 

Tonne: „Damit hätten wir ein regelmäßiges Präsenzangebot für alle Kinder und Jugendliche. Das halte ich nach wie vor für enorm wichtig, denn die physischen und psychischen Belastungen werden immer größer. Der Lockdown dauert schon lang und die kontaktarme Zeit drückt natürlich auf die Gemüter. Die Kinder brauchen ihre Peergroup, ihre Freundinnen und Freunde, ihre Erzieherinnen und ihre Bezugspersonen, ob Kita-Fachkräfte, Lehrkräfte oder pädagogische Mitarbeiter. Ich kann die Enttäuschung sehr gut nachvollziehen, dass das noch NICHT am 1. März sein kann. Diese Perspektivplanung bleibt bestehen und wir werden alles daransetzen, dass wir bereits im März wieder einen Schritt weiterkommen. Wir werden im Kontext der anstehenden Bund-Länder-Beratungen die Lagebewertung aktualisieren.“


Samstag, 13.02.2021

 

Öffnungszeiten des Sekretariats

 

Die Schule bleibt im Februar weiterhin geschlossen. Nur die Abschlussklassen der Jahrgänge 9 und 10 werden im Szenario B (Wechselunterricht) beschult.

 

Es gilt für alle: Kontakte reduzieren! 

 

Unser Sekretariat (Tel: 04471/4749)

 

ist jeden Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 9-12 Uhr besetzt. Sollten Anfragen außerhalb der Öffnungszeiten entstehen, bitten wir, eine E-Mail zu senden. 


Donnerstag, 11.02.2021

 

 Neuer Brief des Kultusministers an die Eltern

 

Unter Aktuelle Verordnungen zu Covid 19 findet sich ein neuer Brief des Kultusministers Tonne an alle Eltern und Erziehungsberechtigten.


Mittwoch, 27.01.2021

 

Anmeldungen an der Johann-Comenius-Oberschule

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unsere Oberschule entschieden haben!

 

Bitte melden Sie Ihr Kind entweder über die Online-Anmeldung bei uns an oder reichen Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular ein. Die entsprechenden Links und Dokumente, einschließlich einer Erklärung zur Sorgeberechtigung und ein Formular zur Lehrmittelausleihe finden Sie

hier (klicken).

 

Anmeldungen für Klasse 5 sind vom 10.-12.05.2021 möglich.

 

Alle nötigen Unterlagen können dann per Post und direkt über unseren Briefkasten eingereicht werden.

 

Folgende Unterlagen benötigen wir in Kopie:

Geburtsurkunde

letztes Zeugnis

gegebenenfalls eine Erklärung zum alleinigen Sorgerecht

(für Klasse 4 außerdem) Versetzungszeugnis der 3. Klasse

(für Klasse 4 außerdem) Beratungsprotokoll der Grundschule

 

Bitte geben Sie uns eine aktuelle Mailadresse der Erziehungsberechtigten an, da derzeit viele Informationen per Mail versandt werden müssen.

 

Aufgrund der Corona-Krise und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen darf es beim Anmeldeverfahren derzeit keine persönlichen Anmeldegespräche geben. Ob wir für die Anmeldungen des zukünftigen 5. Jahrgangs persönliche Gespräche anbieten können, ist noch unklar.

 

Sollte eine persönliche Anmeldung möglich sein, so sind dafür folgende Zeiten vorgesehen:

Montag, 10.05.2021 von 15-17 Uhr

Dienstag, 11.05.2021 von 8-12 und von 15-17 Uhr

Mittwoch, 12.05.2021 von 8-12 Uhr

 

Um die Vorfreude zu steigern, schauen Sie sich gerne auf unserer Homepage um oder stöbern Sie in unserem Flyer (unter Download).


Mittwoch, 06.01.2021

 

Besuche minimieren

 Aufgrund anhaltend hoher Corona-Fallzahlen bitten wir Besucher und Angehörige von Schülern, die Schule nur nach Terminvereinbarung und nur in dringenden Fällen aufzusuchen. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, sollen Angelegenheiten bevorzugt telefonisch, postalisch oder per E-Mail geklärt werden.

 

Falls doch ein persönlicher Besuch der Schule erforderlich ist, soll vorab telefonisch ein Termin vereinbart werden. Zudem müssen Besucher innerhalb der Schule einen Mund-Nasenschutz tragen, den Mindestabstand von 1,50 m einhalten und sich im Sekretariat registrieren. Mit Hilfe der Registrierung können mögliche Infektionsketten dokumentiert und später zurückverfolgt werden. Die Registrierungsbögen werden nach einer festgelegten Aufbewahrungsfrist vernichtet. 


Mittwoch, 06.01.2021

 

Merkblatt: Darf mein Kind in die Schule?


Mittwoch, 09.12.2020

 

Schulangebot der berufsbildenden Schulen


Auf Grund der Corona-Lage findet dieses Schuljahr der Elternabend über das Schulangebot der berufsbildenden Schulen nicht statt. Mitwirkende der "Region des Lernens" haben nun einen Erklärfilm zu den schulischen Möglichkeiten der BBS am Museumsdorf und der BBS Technik entwickelt. Diesen finden interessierte Schülerinnen und Schüler hier